Warmbandlager

Schneller Materialzugriff ist eine wesentliche Voraussetzung für hohe Lieferflexibilität. Aus diesem Grund hält BILSTEIN im eigenen Haus einen Warmbandbestand von mehreren Wochen vor. Das gleiche Volumen steht noch einmal versandfertig bei verschiedenen Lieferanten zur Verfügung und kann per Eisenbahn oder LKW kurzfristig abgerufen werden. Die Ein- und Auslagerung sowie die Bestandsverwaltung der Warmbandringe erfolgt vollautomatisch. Diese Lagerungsart garantiert eine qualitätsschonende Behandlung und hohe Produktivität.

weiter zu Warmbandschneiden

 

 

 

 

PRODUKTE

Alle Produkte auf einen Blick